KFT-Spende wurde gut angelegt

An ihrem diesjähigen Sommerfest hat die Schwarzbachschule Biberach für Geistigbehinderte ihr neues Tanzglockenspiel vorgestellt.
Es wurde mit den Spenden vom Kreisfeuerwehrtag 2015 in Erolzheim und weiteren Spendern angschafft.
Das Tanzglockenspiel verbindet Bewegung mit Tonerfahrung. Die Kinder haben Freude daran durch Hüpfen, Springen oder Tanzen hell klingende Töne zu erzeugen.

Die Schwarzbachschule und der Kinderhospizdienst der Caritas waren die Spendenempfänger unserer Charityaktion mit jeweils 6.181 Euro.
Das Geld wurde gut angelegt und wir freuen uns mit den Kindern über das schöne Spiel, das auch mit einem Rollstuhl befahren werden kann.